Landesverband Baden-Württemberg Schnarchen-Schlafapnoe e.V.

Sie befinden sich auf: Home > Home

    Startseite


    [Aktuelles] [Schnarchen und Schlafapnoe] [Selbsttest: Habe ich Schlafapnoe] [Informationsportale] [Patientenzeitschrift Patientenratgeber] [Film und Fernsehen] [Selbsthilfegruppen] [Kontaktdaten] [Veranstaltungstermine] [Schlaflabore] [Adress-Links] [Download-Angebot] [Impressum] [Kontaktformular] [Fotoalbum]


    Diese Homepage hat das Ziel umfassende und seriöse Informationen zu den Themen Schnarchen und Schlafapnoe bereit zu stellen.

    Bei einem Selbsttest können Sie für sich selber ermitteln, ob Sie möglicherweise unter krankhaftem Schnarchen oder Schlafapnoe leiden und dies untersuchen lassen sollten.

    Verschiedene Informationsportale erschließen andere externe Quellen mit umfassenden Informationen. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Seriösität der Inhalte.

    Patientenratgeber enthalten Ratschläge zu einzelnen Themen und befassen sich hauptsächlich mit Fragen und Problemlösungen der Therapieanwendung.

    Der Landesverband Baden-Württemberg Schnarchen-Schlafapnoe e.V. ist ausschließlich gemeinnützig tätig und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen.

    Wir sind ein Verbund von eigenständigen Selbsthilfegruppen mit demselben Ziel: Menschen, die von Schnarchen und Schlafapnoe betroffen sind, zu informieren und mit Rat und Hilfe bei allen Fragen zur Diagnose, Therapiemöglichkeiten und insbesondere bei der Therapieanwendung zu unterstützen.

    In den öffentlichen Veranstaltungen der regionalen Selbsthilfegruppen werden z.B. durch Vorträge von unterschiedlichen Fachreferenten die verschiedenen Aspekte und Zusammenhänge von Schnarchen und Schlafapnoe, Begleit- und Folgeerkrankungen, sowie Therapiefragen beleuchtet. Der Austausch mit anderen Betroffenen bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Fragen und Therapieprobleme zu erörtern und dabei z.B. Tipps und Tricks zur Therapieanwendung zu erfahren. Selbsthilfegruppenbesucher werden so zu Experten in eigener Sache.

    Alle Veranstaltungen der regionalen Selbsthilfegruppen sind öffentlich, außer Mitgliederversammlungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns in einer unserer Veranstaltungen! Eine verbindliche Mitgliedschaft stärkt unsere Selbsthilfearbeit, ist jedoch keine Voraussetzung für den Besuch unserer Veranstaltungen. Wir heißen auch Gäste jederzeit herzlich willkommen.

    Zum Seitenanfang